„Für immer Juli“: DAS KRONTHALER-Dozent Bernhard Blöchl veröffentlicht Debütroman

„Schreib deinen Roman“ – so heißt das Motto der Seminare, die im Herbst im Designhotel DAS KRONTHALER angeboten werden. Der Dozent Bernhard Blöchl hat das Motto bereits umgesetzt: „Für immer Juli“ heißt der Debütroman des Münchner Autors, der kürzlich im MaroVerlag veröffentlicht wurde.

Autor Bernhard Blöchl als Dozent im DAS KRONTHALER

„Für immer Juli“ ist ein lustiger Unterhaltungsroman zur Frage, wie man als moderner Mann sein soll. Erzählt wird die Geschichte des Musikjournalisten Juli Hartmann. Ein Mann, wie Frauen ihn sich wünschen – möchte man meinen: Er liebt Kochen und Wellness, ist sensibel und kultiviert. Als der Mittdreißiger von seiner Freundin Emma für einen dominanten Karrieristen verlassen wird, bricht eine Welt für ihn zusammen. Und er fasst einen Entschluss: Er will sich eMANNzipieren! Also macht sich Juli, der sich fortan nur noch Julian nennt, auf die Suche nach seiner verlorenen Männlichkeit. Eine Tour de Force durch Bayern, Österreich und Macholand beginnt. Und über allem schwebt die Frage: Kann man ein anderer sein, als man ist, und wenn ja: Wie lange geht das gut? Gespickt mit Wortwitz und Songzitaten, setzt sich Blöchls Debüt auf heitere Weise mit der Verwirrung der neuen Kerle auseinander. Ein wahres Lesevergnügen!

In seiner „Schreibwerkstatt“ im Herbst im Alpine- und Lifestylehotel DAS KRONTHALER möchte der Autor sein Wissen und seine Erfahrung in der Verlagswelt an neugierige Teilnehmer weitergeben. „Schreib deinen Roman“ heißt das Arrangement. Den Eigenen Roman zu schreiben, ist viele ein Lebenstraum. Ein Traum, der kein Traum bleiben muss. Zwar braucht es Talent, Wissen, Zeit und Disziplin, um eine buchfüllende Geschichte zu meistern. Aber auch ein Roman funktioniert nach Regeln. Regeln, die man lernen kann. In dem dreiteiligen Seminar, das Blöchl zweimal im Herbst anbietet, bekommen die Teilnehmer fundamentales Wissen und Tipps aus der Praxis. Sie erfahren, wie ein Roman aufgebaut ist, und wie man seine eigenen Ideen umsetzen kann. Grundlagen des kreativen Schreibens und Strategien zum Publizieren und Vermarkten ergänzen den Kurs, in dem Theorie und Praxis Hand in Hand gehen. Angesprochen ist jeder, der gerne schreibt und davon träumt, einen Roman zu verfassen.

Bernhard Blöchl, Jahrgang 1976, ist Journalist, Blogger und Schriftsteller aus München. Er hat Diplom-Journalistik an der LMU München studiert und sich an der Deutschen Journalistenschule (DJS) zum Redakteur ausbilden lassen. Seit zehn Jahren arbeitet er hauptsächlich für die Süddeutsche Zeitung (SZ Extra, Kultur und Freizeit). Unter Lieblingssaetze.de hat der Sprachliebhaber ein „Museum der schönen Sätze“ eingerichtet, wo er gelungene Romananfänge und außergewöhnliche Songtexte sammelt und kommentiert. „Für immer Juli“ (MaroVerlag) ist sein erster Roman.

Mehr Infos: www.bernhardbloechl.de

Bernhard Blöchl: „Für immer Juli“, erschienen im Juli 2013 im MaroVerlag; Seminartermine „Schreibwerkstatt“ im DAS KRONTHALER: 13.10. bis 16.10. 2013 und 17.11. bis 20.11. 2013, ab 576 Euro pro Person

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.